Die Erdenhüterkristalle - Buchauszug - Legende und Prophezeiung - Botschaft


 Erdenhüterkristall "Heart of Goijas", Gewicht 3,8 Tonnen /

aus dem Fotoalbum  http://www.erdkristall2007.de/apps/photoalbum?aid=37781

Standort: http://www.kranzelbinder.at/standorte.html 

Copyright Foto: U. Wagner

 

 

Über die Erdenhüterkristalle

 

"Die Erdenhüterkristalle sind sehr große Quarzkristalle und auch Quarzkristallstufen, die an strategisch wichtigen Punkten in

und auf der Erde platziert sind, um das elektromagnetische Feld sowie die feinstofflichen Energiefelder

der Erde im Gleichgewicht zu halten.

Ausgehend von den feinstofflichen Erdchakren und den großen Kristallen existiert ein inneres und ein äußeres Erdgitternetz.

Netz deshalb genannt, da das Muster der Erdenergien einem Netz sich überschneidender und überlagernder

Energieströme oder Energielinien ähnelt. Diese sind sowohl physikalisch-wissenschaftlich nachweisbar

(als elektromagnetisches Feld der Erde), als auch auf feinstofflichen Ebenen vorhanden.

Ohne die großen Quarzkristalle in und auf der Erde und die feinstofflichen Kristalle wäre die Polarität der Energiegitter nicht

ausgeglichen und die Erde würde allmählich ihre Stabilität verlieren: Große Erdbeben, Vulkanausbrüche,

Überflutungen und Verschiebungen der Erdplatten bis hin zu Polsprüngen wären die Folge.

Auch uns Menschen umgibt und durchdringt ein derartiges elektromagnetisches und feinstoffliches Feld – unsere Aura,

die aus verschiedenen feinstofflichen Körpern besteht – und auch bei uns finden sich innerhalb dieses Feldes an

wichtigen Punkten feinstoffliche Kristalle, die wie Schaltzentren auf verschiedenen Ebenen unsere

Lebensenergie leiten und durch die Chakren in unserem Energiesystem verteilen.

Wie im Großen, so im Kleinen, wie in und auf der Erde, so auch bei uns Menschen und auch bei allen lebendigen Systemen:

Bei Atomen, Molekülen, Zellen, Steinen, Pflanzen, Tieren, Planeten, Sonnen und ganzen Galaxien.

Die Riesenquarzkristalle in und auf der Erde bestehen aus einer Verbindung von Silizium mit Sauerstoff -  Siliziumdioxyd SiO2 -,

und auch unser menschlicher Körper weist eine große Menge dieser Verbindung auf.

Sowohl bei der Erde als auch in unserem Körper hat Silizium die Aufgabe, die Energiefelder zu erhalten als auch zu steuern.

Sind unsere Energiefelder ausgeglichen und in Balance, so erfreuen wir uns guter Gesundheit, gibt es Störungen

in unserem Energiefeld, so kann sich dies in negativen Gedanken, fehlgeleiteten Emotionen und

auch als körperliches Leiden, als Krankheit manifestieren.

Umgekehrt haben auch unsere Gedanken und Gefühle wiederum eine direkte Wirkung auf unser elektromagnetisches

und feinstoffliches Feld, unsere Aura, auf unseren physischen Körper sowie auf unser ganzes Umfeld,

unseren Wohnort und damit auch auf die Erde.

Und so wie wir uns selbst heilen und wieder in unser Gleichgewicht kommen können, so können wir auch im Großen unseren Planeten,

unsere Mutter Erde mit unserer Zuwendung, unserem Wissen und unserer Liebe heilen."

 

Das war ein Auszug aus meinem kostenlosen Ebook: "Erdkristall - In Kontakt mit der lebendigen Erde"

http://www.erdkristall2007.de/mein-buch.htm

Buchlesung: Über die Erdenhüterkristalle  https://app.box.com/s/unyq0eoz2cz9si3cwn1n

Legende & Prophezeiung der Erdenhüterkristalle:  http://www.sternbringer.ch/erdenh%C3%BCter.htm

Botschaft des Erdenhüterkristalls "Heart of Goijas"www.box.net/shared/cozoik5tqc

Wolfgang Hahl's Erdenhüterkristalle:  http://www.erdenhueter-kristalle.de/ 

Die Erdenhüter-Kristall-Elixiere:  http://erdenhueter-kristalle.de/erdenhueter-kristall-elixiere/

 

Impressum & Rechtswesen

http://www.erdkristall2007.de/impressum.htm