Kosmische Interaktionen - Begegnungen der "Anderen Art" / ET - Kontakte


The Powers of 10 - Wie groß ist das Universum?

 

 

Interdimensionale Botschaften & kosmische Begegnungen

 

Da wir in einem Universum mit unglaublich vielen verschiedenen Dimensionen leben (multidimensional) - das zudem eine Ausdehnung hat die sich

völlig der Vorstellungskraft unseres materiellen Gehirns entzieht, können wir davon ausgehen, daß wir nicht die einzigen Bewohner dieser

Unendlichkeit sind. Diese Überzeugung teilen auch schon lange viele angesehene Wissenschaftler unterschiedlicher Fachgebiete.

Wir haben als Menschheit erkannt, daß die Erde keine Scheibe ist, und daß sie auch nicht der Mittelpunkt des Universums ist um den sich Sonne und

Planeten drehen. Nun fangen wir allmählich an herauszufinden, daß wir in einer atemberaubenden Multidimensionalität leben -

aber erst wenn wir uns selbst als multidimensionale Wesen erfahren (nicht nur daran glauben), werden wir fühlen, erkennen und wissen,

daß es überall um uns herum von unterschiedlichem Leben und Lebensformen nur  so wimmelt. Und zwar auf vielen unterschiedlichen Ebenen,

Welten und Planeten quer durch das All - einzelne Menschen die diese Erfahrung gemacht haben und dieses Wissen hatten, hat es schon immer

zu allen Zeitaltern gegeben, nun tritt jedoch die Menschheit als Ganzes in diesen Erkenntnisprozess ein. Dieser Prozeß ist notwendig, damit wir

"Erdenbewohner " erwachsen" werden, erkennen, daß es noch viele andere bewohnte Welten und Ebenen in unserem Universum gibt 

und wir anfangen uns zu verständigen und auszutauschen mit allem Leben in unserer und anderen Galaxien.

So werden wir allmählich von der Intelligenz die uns erschuf - und die in uns Platz nahm um sich selbst zu erfahren - dahin geführt, kosmische

Gesetzmäßigkeiten zu erkennen und anzuwenden damit die Menschheit als Ganzes erwachsen wird, ihr Kriegsspielzeug zur Seite legt

und in Kommunikation und Austausch mit anderen Ebenen in sich selbst als auch außerhalb von sich selbst kommt.

Dies ist der Schritt und der Weg zu multidimensionalem, kosmischem Bewußtsein.

 

Wir sind nicht alleine, waren es nie und werden es auch nie sein - weder als intelligente Spezies auf unserer Erde,

noch als Bewohner unseres Planetensystems und unserer Galaxie.

 

„Eure Technik schwingt sehr niedrig, das Feinere und Höherschwingende beherrscht jedoch das Materielle. Ihr könnt niedere Strahlung ausschalten,

unbrauchbar machen und transformieren, indem ihr kristallines Licht in diese einfließen lasst. Die alten unterdrückenden Techniken verlieren zusehends an

Kraft und Einfluss. Ein hohes Privileg aller Lichtarbeiter ist, daß ihr angstfrei leben und agieren könnt. Vertraut dem Licht und vertraut

der Meisterin Mutter Erde. Niemand kann euch etwas anhaben oder schaden wenn ihr ihm keinen Einfluss auf euch gebt.

Wir danken Euch für eure Aufmerksamkeit.

Wir sind Zeitreisende – aber es gibt keinen Begriff in eurer Sprache um auszudrücken wer und wie wir sind. In diesen Dingen

solltet ihr nur auf euer Herz hören und darauf, wie sich unsere Schwingung für euch anfühlt. Danke.“    

 

- Auszug aus einem meiner Kontakte -

Copyright: Peter Benner

 

Alpha Centauri - eine Begegnung:  https://app.box.com/s/aeuc1idz7ubll85p4e15t2qr25trmfg6

Ashtar - das Platingitternetz:  https://app.box.com/s/2as161vgc37iwc8p5104

Mario Walz: Schöpfungsgeschichte 3.0  https://app.box.com/s/xjo32iuw2lzew4vrszt2

Eine Botschaft der Besucher:  https://app.box.com/s/h7gx6qb1dpcne620urby

Sternensaaten - Kosmische Botschafter des Lichts: http://sternensaaten.de/cms/

 Die Galaktische Föderationwww.paoweb.org  

 Das Kornkreis-Phänomenhttp://www.kornkreise-forschung.de  

 UFO - Geheimnisse:  http://www.paranormal.de/paramirr/u.html#28  

 Wie groß bist Du kosmisch gesehen?  www.box.net/shared/8rl6ato9di

Die Inuakiner aus dem Orion (Ebook 84 Seiten) https://app.box.com/s/prkgabf5avnppv7ggjhc

Ashtar Sheran - Die Entstehung des Menschen:  https://app.box.com/s/7x99uc2mmcdrfjmaueqv

 

Impressum & Rechtswesen

http://www.erdkristall2007.de/impressum.htm